David Stötzel B.Sc, M.Sc Osteopathie

Osteopathie Assistent
Registriert: Asca, EMR, EGK

Die Osteopathie wird als eine Wissenschaft, Kunst und Philosophie beschrieben. In meinem fünfjährigen Studium der Osteopathie in Hamburg wurden mir vor allem der wissenschaftliche Aspekt und die Zusammenhänge aus Anatomie, Physiologie, Embryologie und Biomechanik gelehrt.

Für mich sind diese Disziplinen der wichtigste Grundstein um die Komplexität des Menschen verstehen zu können und um auf verschiedensten Ebenen mit Patient:innen in Kontakt treten zu können. Über den wissenschaftlichen Aspekt hinaus wurde mir das philosophische Gedankengut der Osteopathie beigebracht, welches sich in den Grundprinzipien der Osteopathie widerspiegelt.

Der Mensch sollte in seiner Gesamtheit und seinen Fähigkeiten zur Selbstheilung gesehen werden. Für mich bedeutet dies ein Vertrauen in alles Lebendige zu haben und die Patient:innen in ihrer Natur zu unterstützen. Als Osteopath will ich den Patient:innen dabei helfen das zu tun, was sie nicht können.

Bewegungsabläufe im menschlichen Organismus können auf verschiedensten Ebenen eingeschränkt oder gestoppt sein. Geistig, biomechanisch, vaskulär, neuronal oder energetisch und da sich die Lebendigkeit in der Bewegung ausdrückt, versuche ich als Osteopath Bewegungseinschränkungen in diesen Ebenen zu finden und den Patient:innen dort einen positiven Raum zu schaffen, wo diese Bewegungen wieder stattfinden können.

Diese Bewegungsabläufe müssen dann durch die Patient:innen integriert werden. Damit dies optimal gelingen kann gehört für mich ein achtsamer Umgang mit Ernährung, Sport und mentalem Ausgleich dazu. Der Aspekt der Kunst bezieht sich in der Osteopathie auf das therapeutische Handwerk und die Integration der wissenschaftlichen und philosophischen Erkenntnisse.

David Stötzel B.Sc, M.Sc Osteopathie
David Stötzel B.Sc, M.Sc Osteopathie

Curriculum Vitae

Persönliches

  • 1995 geboren in Münster, Deutschland
  • 2015 Studium der Osteopathie in Hamburg, Deutschland
  • 2021 Umzug in die Schweiz, nach Bern
  • Hobbys: Vegan, Kochen, Sport, Reisen, Pflanzen

Berufliches

  • Ab 11/2020 Osteopathie Assistent in der Praxis „Osteopathie im Städtli“ in Solothurn
  • 11/2017 Teilnahme am Osteopathiekongress – osteopathische Philosophie und Modelle: von der Theorie zur Praxis
  • 2019 – 2021 Vollzeitstudium Osteopathie mit Abschluss M.Sc. an der Osteopathie Schule Deutschland in Hamburg
  • 2015 – 2019 Vollzeitstudium Osteopathie mit Abschluss B.Sc. an der Osteopathie Schule Deutschland in Hamburg
  • 2014 – 2015 Freiwilliges Soziales Jahr bei der Sportjugend NRW
  • 2014 Abitur
Close Menu